Schulhort der Grundschule "Miriam Lundner"

Der Hort ist ein eigenständiger Bereich neben der Schule. Anliegen unserer Hortarbeit ist es, einen Ausgleich zur schulischen Anspannung zu schaffen und den Kindern eine attraktive Freizeitgestaltung anzubieten. Angebahnte Fähigkeiten und Fertigkeiten, erworbenes Wissen werden wir anwenden, festigen und weiterentwickeln.

 

Wir bieten den Kindern neben der Familie eine zusätzliche Erlebnis- und Erfahrungswelt in Sicherheit und Geborgenheit, in der sie sich mit ihrer Umwelt auseinandersetzen, Freundschaften entwickeln und soziale Erfahrungen sammeln können.

 

Wir schaffen eine Atmosphäre des Wohlbefindens und der Wärme, der Umgang mit Gefühlen wird den Kindern bewusst gemacht, sprachliche und kognitive Fähigkeiten werden entwickelt und die Kinder lernen die Welt zunehmend auch mit den Augen der Anderen zu sehen.

 

Wir bieten den Kindern nach Wunsch die Möglichkeit für viel Bewegung, um ihren Bewegungsdrang zu stillen, aber auch Ruhephasen und Entspannungsmöglichkeiten werden für Kinder angeboten, die es wünschen.

 

Zum Wohle der Entwicklung der Kinder ist uns eine enge Zusammenarbeit mit der Schule und Eltern sehr wichtig. Auf Wunsch der Eltern fertigen wir montags bis donnerstags die Hausaufgaben mit den Kindern an.

 

In der Hoffnung auf eine gute Zusammenarbeit,

 

Ihre B. Bosse Hortleiterin

Information zur Schließzeit während der Sommerferien

Sehr geehrte Horteltern,

 

Der Hort ist in der Zeit vom 26. Juli bis 06. August 2021 geschlossen.

Wenn Sie für Ihr Kind für diese Zeit einen Ausweichplatz benötigen, reichen Sie bitte einen Antrag bei der Hortleitung ein.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Birgit Bosse, Hortleitung

 

Information zum Hortbetreuung ab dem 16. November 2020

Ergänzend zur den Informationen der Schule zum Schulbetrieb stellen wir an dieser Stelle ergänzende Informationen des Sozialministeriums zur Verfügung.

 

Demnach bleiben die Kindertageseinrichtungen im Regelbetrieb. Als Schulhort passen wir uns der Kohortenbildung der Schule an, damit die Maßnahmen zum Infektionsschutz auch im Hortbereich fortgesetzt werden.

 

Ergänzend dazu bitten wir Sie darum folgende Dinge zu beachten:

 

Für Eltern, die ihre Kinder aus den Klassen 1 und 2 abholen wollen gilt. Sie können das Schulgebäude betreten und Ihre Kinder aus dem Raum abholen, in dem es betreut wird. Im Schulgebäude gilt aber eine Maskenpflicht.

 

Eltern, die ihre Kinder aus den Klassen 3 und 4 abholen möchten, bitten wir, am Eingang zu warten. Wir holen Ihre Kinder und bringen sie zu Ihnen.

 

Nachfolgend stellen wir Ihnen zwei Dokumente des Sozialministeriums zu Ihrer Information zur Verfügung:




Datenschutzerklärung